Ganz klar: ich liebe die Altstadt, ich brauche das direkte Gespräch mit Fachwerk-Lovern und solchen, die es werden wollen.

Corona schränkt uns alle aber nun einmal noch auf unbestimmte Zeit massiv dabei ein, uns persönlich zu begegnen. Somit habe ich mich nun dazu entschieden, auch einen Online-Shop auf meiner Seite einzurichten. Ich werde im Shop so schnell wie möglich all meine schönen Fachwerk Hooray Produkte präsentieren, sodass auch in Lockdown-Zeiten Freude in Form von verrückten Fachwerkmotiven geteilt werden kann.

Ich bin gespannt auf unsere Erfahrungen im lokalen Online-Handel.